logo
Handy Orten in nur 60 Sekunden

Handy Orten in nur 60 Sekunden

1. Klicke auf „Handyortung starten“ um den Ortungsdienst zu öffnen.

2. Gebe die zu ortende Handynummer und die eigene Nummer ein.

3. Du erhältst eine 4-stellige Ortungs-Pin an dein Handy gesendet.

4. Nach Bestätigung der PIN erscheint sofort das Ortungsergebnis.


iPhone Orten via Apple iCloud

Apple Geräte sind bekanntlich heiß begehrt – leider auch bei Dieben, daher kann sich im Falle eines Verlustes die Geräteortung via iCloud als sehr nützlich erweisen. Hierdurch lässt sich das eigene iPhone, iPad oder sogar ein Macbook im Handumdrehen lokalisieren. Wie das funktioniert erklären wir in diesem Artikel.

Ortungsfunktion aktivieren

iPhone suchenUm die Ortungsfunktionen von Apple nutzen zu können, muss die Option „iPhone suchen“ unter Einstellungen → iCloud aktiviert sein. Falls nicht bereits geschehen, muss das Gerät zunächst kostenlos für die iCloud freigeschaltet werden.

Um die Sicherheit zu erhöhen sollte man zudem im Menü Einstellungen → Allgemein → Einschränkungen → Ortungsdienste die Einschränkungen aktivieren, um zu verhindern, dass sich die Option iPhone suchen durch einen Dieb deaktivieren lässt.

iPhone Ortung starten

iPhone AuswählenUnter der Adresse http://www.icloud.com/find gelangst du zum offiziellen Ortungsdienst von Apple.

Unter dem Menüpunkt Geräte (oben links) werden alle deine freigeschalteten Geräte angezeigt. Neben iPhones lassen sich auf diese Weise auch iPads und sogar MacBooks orten.

Ein grüner Punkt neben dem Gerät bedeutet, dass es online und ortbar ist. Bei einem grauen Punkt hingegen ist das Gerät ausgeschaltet und eine Ortung daher momentan nicht möglich.

Standort auf Karte betrachten

iPhone OrtenIst das zu ortende Gerät eingeschaltet, erscheint der aktuelle Standort auf einer großen Karte (wahlweise kann auch auf eine Satellitenansicht gewechselt werden).

Ein kleiner grüner Punkt auf der Karte bedeutet eine sehr exakte Standortbestimmung. Wenn um den grünen Punkt ein Radius angezeigt wird, weist dies auf ein etwas ungenaueres Ortungsergebnis hin.

Falls sich ein Gerät momentan nicht orten lässt wird der letzte bekannte Standort für bis zu 24 Stunden angezeigt. Durch die Option „Benachrichtigen, wenn gefunden“ erhält man automatisch eine E-Mail, sobald das Gerät wieder geortet werden kann.

Themen
Navigation
Informationen

Jetzt kostenlose Handyortung innerhalb von nur 60 Sekunden nutzen